Autismus-Therapiezentrum Netphen gGmbH

1996 wurde das Autismus-Therapiezentrum Netphen (Kreis Siegen-Wittgenstein) gegründet, um Menschen mit Autismus und deren Angehörigen eine wohnortnahe Therapie- und Beratungsmöglichkeit zu schaffen. Seit 2005 ist das Autismus-Therapiezentrum als gemeinnützige GmbH tätig, deren alleiniger Gesellschafter der "Autismus Siegen e.V." ist. Im Jahr 2010, 2013 und 2017 wurden weitere Standorte in Wenden (Kreis Olpe) sowie in Gummersbach (Oberbergischer Kreis) und Betzdorf (Kreis Altenkirchen) eröffnet.

 

Unsere Ziele
 

Basierend auf dem Gedanken einer inklusiven Gesellschaft (gemäß der UN-Behindertenrechtskonvention) verstehen wir Partizipation und Teilhabe als Menschenrecht. Mit Hilfe unserer therapeutischen Unterstützung möchten wir deshalb unseren Klient/innen das größtmögliche Maß an Selbstbestimmung, Selbstständigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe ermöglichen.

 

Vor diesem Hintergrund verstehen wir es als unsere Aufgabe:

  • die individuellen Ausprägungen der autistischen Persönlichkeitsstruktur unserer Klientinnen und Klienten aber auch ihre Stärken und Ressourcen zu erkennen; das Wesen und die Facetten besser zu verstehen

  • Klientinnen und Klienten, Angehörige, Institutionen und die Öffentlichkeit über Autismus aufzuklären und in Bezug auf mögliche Hilfestellungen und Fördermöglichkeiten zu beraten

  • Therapieangebote klientenzentriert, vernetzend, autismusspezifisch und gemäß eines ganzheitlichen Menschenbildes mit einer ganzheitlichen Sichtweise anzubieten.

 

Wir folgen in unserer therapeutischen Arbeit dem Grundsatz, die autistische Persönlichkeitsstruktur nicht losgelöst vom familiären und weiteren sozialen Umfeld zu betrachten. Dabei verstehen wir die autismusspezifische Therapie als Hilfe zur Selbsthilfe, die das Ziel verfolgt, Klientinnen und Klienten, ihre Familien und das Umfeld bestmöglich zu unterstützen. Wir vermitteln Methoden, die sie befähigen langfristig ohne therapeutische Unterstützung den Alltag zu bewältigen. Beratung und Anleitung von Bezugspersonen (Familie, Kindergarten, Schule, Arbeitsplatz) sind daher konstitutiver Bestandteil unserer Arbeit.

Bezüglich therapeutischer Methoden richtet sich unsere Einrichtung nach aktuellen wissenschaftlichen Standards.

 

Unser Team
 

Unser multiprofessionelles Team setzt sich aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterschiedlicher Qualifikationen zusammen. Dabei achten wir auf einen interdisziplinären Austausch zwischen den verschiedenen Professionen, z.B. in unseren wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen und regelmäßigen extern geleiteten Supervisionen. Um eine, dem aktuellen wissenschaftlichen Stand, entsprechende Therapie zu gewährleisten, nehmen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an regelmäßigen relevanten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten wahr.

 

Das Autismus-Therapiezentum Netphen ist Mitglied:

 

Das Autismus-Therapiezentum Netphen pflegt Kooperationen mit:

  • Invema e.V.

  • Psychiatrischen Ambulanz Weidenau

  • Universität Siegen

  • Universität Dortmund

  • Universität Marburg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autismus Siegen e.V. - Hauptstrasse 31b - 57250 Netphen Tel.: 02732 / 596420 - Fax: 02732 / 769085